Oligoscan

"Mineralien, Spurenelemente und Schwermetall in Echtzeit messen"

Was ist der Oligoscan?

Mit dem Oligoscan wird Ihnen schnell und exakt aufgezeigt, welche Mineralien / Spurenelemente fehlen oder ob Schwermetalle Ihren Körper belasten. Die Messung wird mittels eines erprobten Spektral-Fotometers (Handscanner) durchgeführt.

Für wen ist eine Oligoscan- Messung empfehlenswert?

Grundsätzlich eignet sich der Oligoscan für alle Menschen, mit oder ohne gesundheitlichen Beschwerden. Es ist eine gute Methode, um frühzeitig Defizite im Bereich des Mineralstoff-/und Spurenelementhaushalts zu erkennen und diese zu korrigieren oder um mögliche Schwermetallbelastungen festzustellen. Mit dem Oligoscan kann genau festgestellt werden, was Ihr Körper aktuell benötigt.

Was wird nach der Messung empfohlen?

Das sofortige Messergebnis erlaubt es Ihnen individuelle Massnahmen im Bereich der Ernährung und den Nahrungsergänzungen zu empfehlen. Im Fall einer Schwermetallbelastung wird Ihnen einen Vorschlag für eine mögliche Ausleitung gemacht die Sie unter Begleitung durchführen können.

Hinweis

Für eine genaue Oligoscanmessung ist es notwendig, das man seine Blutgruppe kennt.

Kosten

  • Oligoscan-Analyse: CHF 80.- plus individuelle Beratung (nach Zeitaufwand): CHF 141.- CHF / Stunde                                
  • Oligoscan-Analyse inkl. Kurzberatung: Fixpreis CHF 150.- à 30 min                                

Die Analyse von CHF 80.- und die Kurzberatung sind selbsttragend.