Manuka Honig

Manuka Honig

Das Wundermittel aus Neuseeland

Manuka-Honig wird aus dem Blütennektar der Südseemyrte (Manuka) gewonnen. Die Südseemyrte (lat.: Leptospermum scoparium) ist eine Verwandte des australischen Teebaums und kommt in den bergigen Regionen Neuseelands vor. Durch seine antibakterielle Wirkung wird Manuka-Honig gerne innerlich bei Erkältungen und anderen Infekten eingesetzt sowie äusserlich zur Unterstützung der Heilung von Wunden und Entzündungen.

Teilen

Produkte