Fettsäureanalyse

Fettsäureanalyse

 

Wie steht es um Ihren Fettsäurestatus?

Was ist eine Fettsäureanalyse?

Mittels einer Fettsäureanalyse erhalten Sie einen personalisierten Befund wie es um ihren Fettsäurestatus im Körper steht. Dabei erhalten Sie unter anderem Aussagen zu den gesättigten Fettsäuren, den einfach ungesättigten Fettsäuren sowie den mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Gerade die essentiellen Omega-3 Fettsäuren, die der Körper nicht selber synthetisieren kann spielen dabei eine sehr wichtige Rolle.

Für wen ist eine Fettsäureanalyse empfehlenswert?

Grundsätzlich sollte jeder Mensch seinen Fettsäurestatus kennen. Denn wie wir wissen, ist eine Investition in die Prophylaxe wesentlich sinnvoller als wenn man akut an einem Leiden laboriert und dann behandeln muss. Auf jeden Fall würde eine Messung bei den oben erwähnten Themen durchaus Sinn machen.

Wie läuft eine solche Messung ab?

Die Messung erfolgt direkt bei uns im Therapiezentrum unter unserer Anleitung mittels Blutentnahme mit dem TAP Blood Collection® Device. Diese wird dann ans Labor weitergeleitet und ausgewertet.

Was wird nach der Messung empfohlen?

Sobald die Ergebnisse da sind, werten wir die Resultate aus und besprechen diese mit Ihnen. Ein Therapiekonzept wird erstellt. Empfehlungen und entsprechenden Massnahmen werden eingeleitet. Dabei steht ganz besonders die Ernährung im Fokus. Ein passendes Nahrungsergänzungsmittel wird bei einem angezeigten Mangel ebenfalls empfohlen. 

Kosten

Fettsäureanalyse: CHF 174.90 - plus individuelle Beratung (nach Zeitaufwand): CHF 141.- CHF / Stunde   

Die Analyse von CHF 174.90.- ist selbsttragend.